Einmal in der Woche versendet die Koordinationsstelle einen Newsletter rund um das Thema Flüchtlingshilfe in Wilhelmsburg und Veddel und darüber hinaus. Gerne können Sie interessante Angebote an die Koordinationsstelle übermitteln. Alle relevanten Informationen zum Thema Innhalt des Newsletters, der Verfahrensweise und der Auswertung finden Sie unten.

Da sich die Koordinationsstelle zwischen dem 6. Juli und dem 5. August 2018 überwiegend im Urlaub befindet wird der nächste Newsletter erst wieder am 8. August 2018 verschickt.

 

Tragen Sie sich für den Newsletter ein!




Zielgruppe

Email Format


Hinweise zum Inhalt des Newsletters, der Verfahrensweise und der Auswertung:

 

a) Welche Inhalte erhalten Sie und wie oft?

Der Newsletter wird ca. einmal pro Woche (in der Regel mittwochs) versendet. Sie erhalten Informationen über Veranstaltungen, Angebote und hilfreichen Tipps rund um das Thema Geflüchtetenhilfe in Hamburg, mit dem Fokus Hamburg-Mitte.

b) Einsatz von Mailchimp.

Unsere Newsletter wird über  MailChimp versendet, bei dem auch die E-Mailadressen und weitere Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert werden.

c) Double-Opt-In und Opt-Out

Sie erhalten eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jeder Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

d) Statistiken und Erfolgsmessung

Teil von Mailchimp ist eine sogenannte Auswertung des Newsletters. Hier wird gemessen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird. Mit der Anmeldung für den Newsletter willigen Sie diesem Verfahren ein.

Zum Anfang